Zum Abschluss unserer Sommertagung auf der LH gibt es immer liebe Geschenke für das Organisationsteam. Da man von dort aber meiste schlecht was besorgen kann, sind wir immer im Hintertreffen und müssen uns spontan was einfallen lassen. Dieses mal nicht! Dieses Mal sind wir nämlich vorbereitet!

Es gibt eine süße Geschenktüte mit Guckloch,  genau passen für zwei Fiorettos Nougat! Einfach als liebe Geste für ein tolles Team!

Das besondere Designerpapier „Sommerglanz“ aus dem vergangenen Frühjahrskatalog wollte ich längst schon für eine schöne Verpackung benutzten. Endlich die Gelegenheit. In Kombination sehen die Tüten besonders hübsch aus! Die Farben sind Grasgrün, Melonensorbet und Marine, damit es zu den blauen Fiorettos passt.

Mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten im  Jahreskatalog auf Seite 184  sind solche kleinen Geschenke einfach und schnell gemacht! Und es ist total erschwinglich. Man kann Tüten in drei Größen damit machen und einer Tiefe von 5,1cm. Die Höhe ist wählbar bis zu 25,4 cm.

Ich habe ein kleines Guckloch mit der Handstanze Kreis 1 3/8″ ausgestanzt. Der Geschenkanhänger besteht aus einem weißen Banner, das ich mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze gemacht habe, darauf ein rotes Herz mit der Stanze „Herzblatt“, eine große Blume in Marine und eine kleine in Grasgrün mit der Stanze „Dreierlei Blüten“. So sind alle vorhandenen Farben wiederaufgegriffen. “ Danke DIR“ ist aus dem Stempelset „Erfreuliche Ereignisse“ in Melonensorbet. Schön luftig wird das ganze durch die rot-weiße Kordel.

Für eine genauer Liste oder detailiertere Anleitung, kontaktiere mich gerne!

Advertisements